Absolut Ruby Red image

Absolut Ruby Red

Absolut Ruby Red wurde 2006 eingeführt, nur ein paar Jahre nach dem Erfolg der anderen Zitrusaromen Absolut Citron und Absolut Mandarin. Den Namen Absolut Ruby Red hat er von einer besonderen roten Grapefruit-Art übernommen. Und natürlich auch den Geschmack!


Einige Tipps zum Genuss von Absolut Ruby Red

Absolut Ruby Red ist ebenso gut unverdünnt mit Eis wie in Drinks und Cocktails. Brauchen Sie einige Tipps zum Kombinieren? Schauen Sie sich die folgenden Vorschläge an!

Absolut Ruby Caipiroska

Absolut Ruby Caipiroska

  1. 2 Teile Absolut Ruby Red
  2. 1/4 Teil Holunderblütenlikör
  3. 1/4 frische Pink Grapefruit (in kleine Stücke geschnitten)
  4. 2 Teelöffel Granatapfelkerne

Grapefruitstücke und Granatapfelkerne mit Holunderblütenlikör zerdrücken und in Becherglas füllen. Wodka und zerstoßenes Eis hinzufügen und durchschütteln. Mit noch mehr Eis krönen.


Absolut Ruby Red with Grapefruit Juice

Absolut Ruby Red with Grapefruit Juice

  1. 1 Teil Absolut Ruby Red
  2. 3 Teile Grapefruitsaft

In Longdrinkglas über Eiswürfel gießen. Mit Grapefruit garnieren.

Absolut Ruby Red Citrus Fling

Absolut Ruby Red Citrus Fling

  1. 2 Teile Absolut Ruby Red
  2. 1/4 Teil Maraschinolikör
  3. 1 Teil frisch gepresster Pink-Grapefruitsaft
  4. 1/2 Teil frisch gepresster Limettensaft
  5. 1 Teelöffel Zuckersirup

Schütteln, doppelt sieben und in ein gekühltes Cocktailglas gießen. Mit Kirschen garnieren.

Drinks: Süß Drinks: Süß

Mit Absolut Ruby Red

Drinks: Frisch Drinks: Frisch

Mit Absolut Ruby Red

Drinks: Sauer Drinks: Sauer

Mit Absolut Ruby Red

drinks with product image Mehr Drinks

Mit Absolut Ruby Red

Absolut Ruby Red ist in den folgenden Ländern erhältlich:

Australien, Deutschland, USA