Absolut Peppar

WODKA MIT PFEFFERAROMA

Absolut Peppar kam 1986 heraus, sieben Jahre nach Absolut Vodka. Er war nicht nur unser erster aromatisierter Wodka, sondern auch die erste, in die USA importierte Variante mit Aroma. Und danach kam der Rest. Warum aber Pfeffer? Wodka und Pfeffer sind die wesentlichen Zutaten im Bloody Mary. Deshalb schien er ideal, um Barkeepern in den zahlreichen Locations mit dem Cocktail im Angebot, die in Boston und New York und anderswo damals aus dem Boden schossen, ihre Arbeit zu erleichtern. Die Idee erwies sich bald als erfolgreich, sowohl bei Bartendern als auch bei Brunch-Fans, die am Wochenende ihre Freunde mit einem schnell gemachten und gut zum Bloody Mary passenden Drink beeindrucken wollten.

100 % natürlicher Geschmack,
0 % Zuckerzusatz

Wie schmeckt Absolut Peppar?

„Für mich ist es eine besonders authentische Geschmacksrichtung. Mit einem ausgewogenen sensorischen Profil, scharf und würzig und dabei absolut genießbar.“

Daniel

Daniel, Sensory Manager, Absolut

„Erinnert mich an Gewürznelken …“

Jakob

Jakob, Drinks & On-Trade Specialist, Sweden

„Wow, der hat‘s in sich! Ja, genauso erlebe ich es auch. Die reine Magie.“

Rico

Rico, Global Brand Ambassador, Absolut

Nährwertangaben

Nährwertangaben pro 10 g Alkohol pro Portion*
Kalorien (kcal) 70 78
Gesamtfett (g) 0 0
– Gesättigte Fettsäuren (g) 0 0
Kohlenhydrate (g) 0 0
Zucker (g) 0 0
Proteine (g) 0 0
Salz (g) 0 0
*Portion = 35 ml